Die Wander-Weltmeisterschaft über den Rennsteig

Rennsteig Hiking World Championship

Wandern ist in, punktet mit Natur, Gesundheit, Sportlichkeit, Ausdauer und Geselligkeit und boomt zunehmend bei jungen Menschen wegen des wachsenden Trends zum Outdoorerlebnis.

Der Thüringer Wald mit seinem weit über Deutschland hinaus berühmtesten und ältesten Wanderweg, dem Rennsteig, besitzt eine eigene Wander-Hymne und mit seinen riesigen Wald- und Wandergebieten mitten in Europa den Status, den Wanderern Podium und Ruhm der Rennsteig Hiking World Championship zu geben.

Maßgebliche Wirkungsstätten der Reformation mit ihren 500-jährigen Jubiläen prägen das Wandergebiet der Weltmeisterschaft und sind selbst wichtige Anlaufpunkte, wie der Luther-Stammort Möhra, die Stadt des Bundes Schmalkalden und die Reformationshauptstadt Europas Wartburgstadt Eisenach.

Der Rennsteig verfügt über zahllose Zubringer und begleitende Wege, woraus sich der Pummpälzweg als Thüringens sagenhafter Holzskulpturenweg hervorhebt. Dem Pummpälz gehört aber nicht nur ein eigener Wanderweg, sondern er verfügt auch über das erste digitale Sport-Wander-Streckennetz, welches Wanderern Streckenlängen, Höhen- und Tiefenmetern und Zeittakte im direkten Vergleich mit anderen Wanderern attestiert und eine Wertung der Wanderleistung für die Weltmeisterschaft ermöglicht.

WANDERN - HIKING - WALKING - POWER WALKING - NORDIC WALKING - NOT RUNNING auf dem Rennsteig - Deutschlands berühmtesten Wanderweg  

Unter Schirmherrschaft von Wolfgang Tiefensee
Minister des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

Nehmen Sie an den rennsteig hiking world Championship teil!

XtreMARATHON -  3 Marathons in 2 Tagen

DOUBLE MARATHON - 2 Marathons an 2 Tagen

SUPER MARATHON - 2 Marathons an 1 Tag

MARATHON - 1 Marathon an 1 Tag

CLUB CHAMPIONAT